top of page

Was isst man bei einer Corona-Erkältung?

Tipps zur gesunden Ernährung in Zeiten von Covid-19

Über die Weihnachtsfeiertage hat es mich erwischt. Ein PCR-Test ergab ein positives Ergebnis für die Omikron-Variante.


Statt eines geplanten Erlebnis-Urlaubs in Sri Lanka, verbringe ich nun meine Zeit in Oberösterreich in häuslicher Quarantäne. Mein Hauptfokus liegt auf der Schonung meines Körpers und meiner Genesung. In dieser Podcast-Episode erfährst du mehr: Podcast-Folge "Was isst man bei einer Covid-Erkrankung."


Doch welche Nährstoffe benötigt der Körper, um sich während einer Erkältung oder Grippe zu erholen, und gibt es Superfoods, die das Immunsystem unterstützen können? Hier findest du weitere Informationen.

 

Obwohl die Erkrankung ärgerlich ist, hatte ich das Glück, einen vergleichsweise milden Verlauf zu haben. Ich fühlte mich schwach und erschöpft, aber mein Geruchs- und Geschmackssinn waren kaum beeinträchtigt. Forscher haben festgestellt, dass bei Omikron-Infektionen oft eine Appetitlosigkeit auftritt, doch das traf bei mir nicht zu. Trotz meiner leichten Beschwerden stellte sich die Frage: Was sollte ich essen?

Meine Lebensmittel-Wunschlsite
Auf was verspüre ich Appetit?!

Ich verstehe, dass viele Menschen während einer Krankheit keinen Hunger verspüren. Dennoch halte ich es im Allgemeinen für wichtig, zumindest eine Kleinigkeit zu essen, wenn man keinen Appetit hat.


Der Körper benötigt während einer Erkrankung viel Energie, um das Immunsystem zu unterstützen.


Wenn du unsicher bist, was du essen sollst, empfehle ich, auf die Appetitsignale deines eigenen Körpers zu achten. Diese geben in der Regel die besten Hinweise darauf, was und ob du essen solltest, wenn du krank bist.


Bei der Auswahl der Lebensmittel, auf die du Appetit hast, denke an einen Markt voller Möglichkeiten. In Gedanken bist du dort allein und kannst alles auswählen, was du möchtest. Erstelle eine Einkaufsliste mit 5 Lebensmitteln, die deinem aktuellen Appetit entsprechen.


Auf dem Bild siehst du, welche Lebensmittel mir einfielen: Papaya, Pak Choi, Meerrettich, Bananen und eingelegtes Gemüse.

 

Sollten deine Appetitsignale keine klaren Hinweise geben, stelle dir die Frage: Was benötigt mein Körper, wenn er durch die Grippe geschwächt ist?

Mit gesunden Lebensmittel stärkst du deinem Körper vor und während einer Infektion

Es gibt keine eindeutigen Empfehlungen dafür, welche Nahrung bei bestimmten Symptomen Linderung verspricht. Dennoch können wir uns auf einige Prinzipien einigen. Schwere Mahlzeiten sollten vermieden werden, da der Körper die Energie für das Immunsystem benötigt, nicht für die Verdauung. Eine vitaminreiche Ernährung, reich an Antioxidantien, Eiweißen, Mineralien und Elektrolyten, kann hilfreich sein.

Sinnvoll ist eine vitaminreiche Kost. Eiweiße und Mineralien helfen dem Körper bei der Immunabwehr.

Hier meine Top-5-Lebensmittel bei einer Covid-Erkrankung:

Miso-Kokos-Suppe mit Tofu und Pak Choi


 

Fazit: Zusätzlich zur Ernährung ist es wichtig, ausreichend Flüssigkeiten zu sich zu nehmen und für ausreichende Erholung und Schlaf zu sorgen. Höre während deiner Erkältung auf deinen Körper. Beachte jedoch, dass meine Informationen keinen Ersatz für ärztliche Beratung, Diagnose oder Behandlung darstellen.


Bleib gesund!


Deine Michaela

0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page