Spitzpaprika-Hummus

Gesunder Hummus-Aufstrich mit Spitzpaprika

Ich brauche die Abwechslung in meinem Leben. Angefangen von der Farbe des Nagellacks über Freizeitaktivitäten bis hin zu meinem Ernährungsplan: es muss sich immer etwas Neues tun.


In der Regel koche ich mir somit ständig neue Gerichte und probiere neuartige Rezepte aus. Dieses Grundprinzip in meinem Leben gilt nicht für Hummus, denn der mineralstoffreiche Kichererbsen-Aufstrich steht regelmäßig auf dem Speiseplan. Allerdings suche ich auch hier nach etwas Abwechslung und wandle die orientalische Spezialität gerne ab.


So gibt es heute eine Variation mit Spitzpaprika, Tomatenmark und etwas Mango-Chutney. Richtig gehört! Die würzige, leicht süß-saure Sauce passt verblüffend gut zum leicht nussigen sowie mehligen Geschmack der Kichererbsen. Probiert es am besten selbst. ;)


Wie wandelt ihr euren Hummus ab?

Zutaten:

- 2 Spitzpaprika - 1 Knoblauchzehe - 1 EL Tomatenmark - 150 g Kichererbsen (aus der Dose) - 2 EL Olivenöl - 1 EL Tahini (Sesam-Mus) - 1 EL Mango-Chutney - 1 EL Zitronensaft - Salz, Pfeffer, Kümmel, Chiliflocken - Optional: Pinienkerne und Petersilie

  • Portion: 2 Portionen

  • Aufwand: gering Spitzpaprika, Knoblauch und Tomatenmark kurz anbraten und ab in den Mixer.

  • Nährwerte: stark Die Hülsenfrüchte sind reich an gesunden Nährstoffen und werden mit frischem Gemüse und Gewürzen bereichert.

  • Michaelas Meinung: Unheimlich lecker, gesund und schnell zubereitet! Da braucht es so schnell erstmal keine Abwechslung. ;)


Anleitung:

1) Paprika putzen, halbieren, weiße Trennwände sowie Kerne entfernen und grob zerkleinern.


2) Die Paprika-Würfel in 2 EL Öl scharf anbraten. Tomatenmark und gepresste Knoblauchzehe gegen Ende kurz mitbraten.


3) Kichererbsen abgießen, gut abspülen und abtropfen lassen. Mit der Paprika-Masse, Tahini, Zitronensaft und Mango-Chutney mixen. Mit den Gewürzen verfeinern.


4) Am besten einfach pur genießen.

  • Michaelas Tipp: Könnt ihr euch noch an meinen Backpulver-Tipp erinnern, für einen extra cremigen Hummus-Aufstrich? Hier der Post zum Nachlesen.

0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen