top of page

Bärlauch Hummus

Kichererbsen Hummus mit Bärlauch

O du fröhliche, o du seelige! Gnadenbringende Bärlauch-Zeit!


Die Natur meint es ab März schon ziemlich gut & beschenkt uns mit diesem intensivem Bärlauch-Aroma.


Bärlauch unterstütz die Verdauung, stärkt das Immunsystem und zeichnet sich überdies über antimikrobielle Eigenschaften aus, die helfen können, Infektionen zu bekämpfen.


Für den Bärlauch sprechen noch weitere Faktoren: Er stammt aus heimischen Anbau & trägt zum nachhaltigen Konsum bei.


Außerdem ist er vielseitig einsetzbar und verleiht jedem Rezept Raffinesse. Heute habe ich meinen Hummus mit dem heimischen Superfood gepimt & bin schier begeistert. Freue, freue dich, O Bärlauch-Zeit!


Auch so im Bärlauch-Fieber?

 

Zutaten: - 2 Dosen Kichererbsen (480 g Abtropfgewicht)

- 60 g Tahini - 4 EL Zitronensaft - 50 ml Olivenöl - 50 ml Gemüsebrühe - 30 g Bärlauch - Salz, Pfeffer, Kümmel

 
  • Portion: 4 Portionen

  • Aufwand: gering Ein simpler Aufstrich - einfach gemixt.

  • Nährwerte: stark Bärlauch enthält viele wichtige Nährstoffe wie Vitamine (vor allem Vitamin C), Mineralstoffe (wie Eisen, Magnesium und Kalium) sowie sekundäre Pflanzenstoffe (z.B. Flavonoide und Schwefelverbindungen). Zusammen mit den eiweißreichen Kichererbsen ergibt das einen äußerst nährstoffreichen Aufstrich.

  • Michaelas Meinung: Die Bärlauch-Zeit ist ganz besonders für mich & in Kombination mit Hummus, habe ich hier zwei meiner liebsten Dinge vereint.

Anleitung:

1) Bärlauch sowie Kichererbsen waschen und in den Mixer geben.


2) Tahini, Zitronensaft, Olivenöl und Gemüsebrühe hinzugeben. Im Mixer gut durchmixen, bis eine homogene Masse entsteht. Optional noch etwas Öl /Brühe hinzugeben.


3) Final mit Salz, Pfeffer und Kümmel abschmecken.


4) In einer Schüssel mit etwas Öl und Kichererbsen genießen.


 
  • Michaelas Tipp: Bärlauch passt prima zu Kichererbsen, aber auch zu Couscous und Bulgur. Absolut empfehlenswert als Salat-Einlage in meinem Bärlauch-Couscous-Salat.

0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page