Kohlrabi-Pommes mit Frischkäse

Gebratene Kohlrabi in Stifte geschnitten und paniert

Heute gibt's leckere Pommeeeees!!! Auch Schnitzel, Wedges oder Chips sind mit einem leckeren Kohlrabi und etwas Paniermehl denkbar. Eine tolle Alternative, da der gesunde Kohlrabi viele Nährstoffe enthält und kohlenhydratarm ist.


In erinnere mich noch an meine Kindheit in Österreich. Das Knollengemüse wuchs da wie verrückt am heimischen Bauernhof.


Wir knabberten die knackigen Gemüsesticks aus Kohlrabi oft roh, aber am liebsten mag ich sie nach wie vor leicht paniert und frittiert. Ein unheimlich einfaches und leckeres Gericht.


Heute schneide ich mir aus dem vitamin- und ballaststoffreichen Gemüse Stifte zurecht und bereite Kohlrabi-Pommes zu. Mhmmm, genau nach meinem Geschmack und viel besser als "echte Pommes".

Knabbert ihr Kohlrabi roh oder eher deftig in Form von Schnitzel und Pommes?

Zutaten:

- 1 Kohlrabi - 100 g Paniermehl - Salz, Pfeffer - 2 Eier - Öl - Frischkäse-Dip (Frischkäse, Salz, Petersilie, Pfeffer, Fenchel-Gewürz, Zitronensaft)

  • Portion: Ca. 1 Portion

  • Aufwand: gering Den Kohlrabi in Stifte schneiden, panieren und in Öl braten.

  • Nährwerte: mittel - stark Der Kohlrabi ist in Sachen Vitamine ein wahres Multitalent, allerdings gehen bei der Zubereitung durch die Hitze einige davon verloren. Dafür enthält das Gemüse vergleichsweise wenig Kalorien und stellt eine super Pommes-Alternative dar.

  • Michaelas Meinung: Vergesst Kartoffel-Fritten! Die Kohlrabi-Pommes sind geschmacklich 1000 Mal besser, kohlenhydratarm und nährstoffreich.


Anleitung:

1) Kohlrabi schälen und in knapp 1 cm dicke, längliche Stifte schneiden. 2) In einem tiefen Teller das Paniermehl verteilen. In einem weiteren tiefen Teller die Eier verquirlen, leicht mit Salz und Pfeffer würzen.

3) Die Kohlrabi-Pommes zuerst im Paniermehl wenden, dann durch die Eier-Masse ziehen und zum Schluss nochmal im Paniermehl wenden.


4) Die panierten Kohlrabi-Pommes in Öl auf beiden Seiten ca. 3-4 Minuten goldbraun und knusprig braten.


5) Mit einem leckeren und kühlen Frischkäse-Dip genießen.

  • Michaelas Tipp: Kohlrabi-Schnitzel sind noch um eine Spur schneller geschnitten und fertig paniert als die Pommes-Stifte. ;)

0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen