top of page

Brot mit Dinkel-Vollkornmehl & Skyr

Gesundes Vollkorn-Dinkel-Brot ohne Hefe

Ich gehöre zu der Spezies Mensch, die selten Brot im Supermarkt kauft.


Ich traue wirklich nur wenigen Leuten das traditionelle Handwerk zu und setzte daher lieber auf Selbstgebackenes.


...und das funktioniert auch super einfach! Meinen Wecken mische ich ratzfatz mit Vollkorn-Dinkelmehl und Skyr an. Das sorgt dafür, dass das Brot schön saftig wird.


Die einfache Zubereitung ist gerade für Morgenmuffel ein wahrer Segen und geschmacklich sowie nährstofftechnisch den billigen Zutaten aus dem Supermarkt haushoch überlegen.


Hier weiß ich was drin steckt und freue mich täglich über eine gute Stulle von meinem selbstgemachten Vollkorn-Brot. In ein Küchentuch eingeschlagen hält der Laib mehrere Tage frisch.


Wollt ihr Brot auch mal ganz einfach selbst ausprobieren?

 

Zutaten:

- 350 g Vollkorn-Dinkelmehl - 45 g Haferflocken - 1/2 Päckchen Backpulver - 80 g eingeweichter Nuss-Mix - 200 g Skyr - 250 ml Milch - Salz - Optional: Butter und Kresse

 
  • Portion: Ein ganzer Brot-Wecken

  • Aufwand: gering Alle Zutaten einfach zusammenrühren und kurz zu einem Brotteig kneten. Rund 50 Minuten backen.

  • Nährwerte: stark Keine verstecken Zutaten, dafür viele Ballaststoffe, Proteine und Mineralstoffe. Love it!

  • Michaelas Meinung: Brot gelingt ganz einfach auch ohne Hefe und schmeckt - zumindest mir - am besten einfach selbstgebacken.


Anleitung:

1) Backofen auf 180 Grad Umluft vorheizen.


2) Vollkornmehl mit Haferflocken, Salz, Backpulver und eingeweichten Nuss-Kernen mischen.


3) Skyr und Milch hinzu und alle Zutaten zu einem Brotteig mit der Hand kneten.


4) In eine Silikonform oder befettete Kastenform schichten und im heißen Ofen ca. 50 Minuten goldbraun backen. Optional kann auch ein Laib daraus geformt werden und ohne Form auf ein Backblech gegeben werden.


5) Pur oder mit etwas Butter und Kresse genießen.

 
  • Michaelas Tipp: Um ein schönes saftiges sowie gut bindendes Brot zu erhalten, könnt ihr auch mit Buttermilch, griechischem Joghurt oder sogar etwas Gemüse statt dem Skyr arbeiten.

0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Orangen-Salat

Comments


bottom of page