Blumenkohl-Meerrettich-Suppe

Blumenkohl-Meerrettich-Suppe mit Sprossen und Lachs

Wie schnell und gesund eine Speise sein kann, beweist meine leckere Blumenkohl-Suppe.


Das Gemüse wurde tiefgekühlt eingekauft und verhilft zu einer schnellen Zubereitung. Die Suppe wurde lediglich mit Zwiebel sowie Knoblauch angeschwitzt und einer Meerrettich-Creme verfeinert.


Tadaaa: eine nährstoffreiche Brühe ist geschaffen. Ich stehe voll auf die blitzschnelle und sättigende Suppe.


Getoppt wird das ganze mit enzymreichen Sprossen und etwas Lachs, der viele wertvollen Omega-3-Fettsäuren enthält. Ein Gaumen- und Augenschmaus zugleich.


Mit welchen Lebensmitteln toppt ihr die Suppe?

 

Zutaten:

- 600 g Blumenkohl, TK

- 2 EL Kokosöl - 1 große Zwiebel - 2 Knoblauchzehen - 1 EL Meerrettich-Creme - 700 ml Gemüsebrühe

- 1 EL Zitronensaft - Salz, Pfeffer, Muskatnuss

- 50 g Bio Sprossen-Mix

- 100 g Lachs

 
  • Portion: Ca. 3 Portionen

  • Aufwand: gering Schnell, schneller, Blumenkohl-Suppe.

  • Nährwerte: stark Mit Gemüse-Suppen kann man gesundheitlich kaum etwas falsch machen. Sie liefern viele Nährstoffe, halten lange satt und schmecken auch ohne der Zugabe von Sahne.

  • Michaelas Meinung: Auch außerhalb der Saison zerre ich nach Blumenkohl. Wie schön, dass es das Gemüse tiefgekühlt & preiswert im Supermarkt - egal zu welcher Jahreszeit - gibt.

Anleitung:

1) Die tiefgefrorenen Blumenkohl-Rößchen leicht auftauen lassen und nebenbei die kleingeschnittene Zwiebel in Kokosöl anbraten.


2) Gegen Ende der Garzeit den gepressten Knoblauch mit Blumenkohl beimengen und kurz mitrösten.

3) Mit der Gemüsebrühe ablöschen und etwas einköcheln lassen, damit der Blumenkohl weich wird. Mit den Gewürzen verfeinern.


4) Die Suppe im Standmixer pürieren und final mit Zitronensaft, Meerrettich-Creme und den Gewürzen abschmecken.


5) In Schüssel füllen und mit Lachs und Sprossen genießen.

 
  • Michaelas Tipp: Suppen werden auch ohne Milch oder Sahne super cremig. Am besten einen Standmixer anstatt einem Stabmixer pürieren, so sorgt ihr für mehr Cremigkeit und ein besseres Mundgefühl.

0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen