top of page

Selleriesaft-Rezept

Grüner Selleriesaft mit Galia Melone (ohne Entsafter!)

Bist du auf der Suche nach einem gesunden und leckeren Weg, deinen Körper mit Nährstoffen zu versorgen? Selleriesaft könnte deine Antwort sein!


Selleriesaft ist nach wie vor ein sehr gehyptes Superfood. Der Saft soll helfen Entzündungen zu hemmen, den Darm zu entschlacken und die Haut zu reinigen. Darüber hinaus soll er auch noch wirksam gegen Krankheiten sein.


Meiner Meinung nach ist Selleriesaft mehr als nur ein Trend, er ist ein wahrer Gesundheitsboost.


Das Problem? Schmeckt nicht jedem/r.


Genau da kommt die Kombination von Sellerie mit Gurke und Galia Melone ins Spiel. Dieser grüne Saft schmeckt dann genauso gut, wie er dich fühlen lässt. Probiere es aus und erlebe den Unterschied!


Selleriesaft schon mal getestet?

 

Zutaten: - 1/2 Staudenselleire - 1/2 Gurke - 1 Galia Melone

 
  • Portion: 2 - 4 Portionen

  • Aufwand: gering Die Zubereitung dieses leckeren Selleriesaftes dauert nur wenige Minuten, aber die gesundheitlichen Vorteile können den ganzen Tag andauern!

  • Nährwerte: stark Dieses Selleriesaft-Rezept ist eine wahre Nährstoffbombe - reich an Vitaminen, Mineralstoffen und Antioxidantien, die das Immunsystem stärken & den Körper entgiften.

  • Michaelas Meinung: Persönlich finde ich, dass die Kombination von Sellerie, Gurke und Galia Melone einen erfrischenden und angenehm süßen Saft ergibt, der perfekt für jeden Morgen ist.

Anleitung:

1) Wasche zuerst den Sellerie & die Gurke gründlich.


2) Schäle & entkerne die Melone und schneide sie in grobe Stücke. Schneide auch die Gurke und den Sellerie in Stücke, die in deinen Mixer passen.


Optional kannst du alles auch in einen Entsafter geben.


3) Gut mixen. Du erhältst eine Smoothie-Textur, die eher grob faserig ist & auch zum Verzehr geeignet ist. Für den Saft das Sellerie-Gemisch durch ein feines Sieb pressen, um die Textur zu filtern.


4) Am besten sofort genießen. Den restlichen Saft kannst du 2 Tage im Kühlschrank aufbewahren.

 
  • Michaelas Tipp: Du kannst auch fertigen Selleriesaft kaufen. Allerdings enthalten industriell hergestellter Selleriesäfte in der Regel viel weniger Nährstoffe, als ein selbst gepresstes Getränk. Also immer selbst machen & überlegen, sich einen Entsafter anzuschaffen. ;)

0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Orangen-Salat

Zucchini Bällchen

Commentaires


bottom of page