(Reis-)Waffel Trend auf TikTok

Trendige Mais-Quinoa Waffeln mit verschiedenen Toppings

Die Plattform TikTok ist für mich der ideale Ort, um Trends aufzuschnappen. Doch es gibt Modeerscheinungen, die ich einfach nicht mitmachen kann ...bzw. will!


Die letzten Monate war auf der chinesischen Video-App auffallend, dass Reiswaffeln ihr großes Comeback feiern! Versteh mich nicht falsch: Nichts gegen Reiswaffeln.


Allerdings werden die Dinger auf TikTok mit den absurdesten Dingen wie Gummibärchen oder Himbeer-Marmelade getoppt und in einem Schokoladen-Mantel getränkt.


Sieht fancy aus. Mag fancy sein. Aber ist einfach nicht meins...


Stattdessen habe ich den Trend etwas adaptiert. Statt Reiswaffeln gibt es bei mir glutenfreie und knusprigen Mais-Quinoa-Waffeln. Ein paar Schoko-Drops die in der Mikrowelle schmelzen, um dann ein paar Ölsaaten sowie getrocknete Himbeeren oder Kakao-Nibs darauf zu "befestigen". Durch das Anwärmen der Schokolade lassen sich prima (nahrhafte) Lebensmittel daran festmachen.


Perfekt, für etwas mehr Pepp. Auch perfekt, um den Reiswaffel Trend doch noch etwas mitzureiten. Zwar ziemlich verspätet und anders...aber hej: "Ich bin 30 Jahre und vermutlich auch nicht mehr die Kernzielgruppe von TikTok." ;)


Was haltest du von den Reiswaffeln?

 

Zutaten:

- 3 Mais-Quinoa-Waffeln

- 3 Handvoll Schoko-Drops - 1 Handvoll getrocknete Himbeeren - 1 Handvoll gemischte Ölsaaten - 1 Handvoll Kakao-Nibs

 
  • Portion: 1 Portion

  • Aufwand: gering Rund 2 Minuten dauert der ganze Spaß.

  • Nährwerte: stark Eine gesundheitsbewusster & leckerer Snack.

  • Michaelas Meinung: Eine tolle Möglichkeit seine Waffeln mit mehr Geschmack und mehr Nährstoffen zu toppen.


Anleitung:

1) Reiswaffeln mit den Schoko-Drops belegen.


2) Auf ein Teller schichten und 1 Minute in der Mikrowelle bei 900 Watt heiß werden lassen. So schmilzt die Schokolade und die Waffeln verströmen einen angenehmen Duft.


3) Je eine Handvoll der Topping-Variationen über die Waffeln streuen.


4) Auskühlen lassen & genießen.

 
  • Michaelas Tipp: Statt Schoko-Drops könnt ihr die Waffeln auch mit ein Nuss-Mus eurer Wahl aufpeppen.

0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen