Backkartoffel mit Frischkäse und Kaviar

Kartoffel aus dem Backofen mit Frischkäse, Kaviar und Dill

Einfache Kartoffel aus dem Backkartoffel mit Magerquark, Kaviar und Dill
Backkartoffel mit Frischkäse und Kaviar

Wer kennt die US-amerikanische Sitcom Friends nicht?! Ich liebe die Serie und verfolgte schon damals gerne die Geschichten der sechs Freunde Monica, Rachel, Phoebe, Ross, Joey und Chandler aus Manhattan immer eifrig mit.


Fast jedes Mädchen aus meinem Umkreis wollte damals wie Rachel Green sein, gespielt von Jennifer Aniston. Ich sah allerdings schon immer mehr Parallelen zu Monica Celler. Diejenige, die alle in ihrer Wohnung willkommen hieß, die Verantwortungsbewusste, die Strenge, die Verrückte, die Arbeiterin... Zu Ehren ihrer fiktiven Rolle gibt es heute ihre bekannte „baked potato and Diet Coke“.


In der vierten Staffel von Friends wurde die Serie „Gib dem Kind einen Namen“ ausgestrahlt, in der Rachel eine große Verabredung mit einem besonderen Abendessen plant. Monica brachte dabei den Vorschlag ihrer berühmten Backkartoffeln mit Diät-Coke ein.


Rachel: I'm making him a very fancy meal. What am I making him, by the way?

Monica: A frisee salad with goat cheese and pine nuts wild rice, roasted asparagus and salmon en croute.

Rachel: I thought I was making him filet mignon.

Monica: Yeah, you were. But then you decided to make salmon because you had some left over. Then you realized if you bitched about it, then you would stop cooking and you would have to make your famous baked potato and Diet Coke.

Rachel: Wow. I really get crabby when I cook.


Meine Variante mit einfachem Frischkäse, Kaviar und Dill würde Monica hoffentlich schmecken. Eine Diät-Cola wird dazu allerdings nicht gereicht. ;)


Zu viel Fan-Dasein oder liebt ihr Friends ebenso?

Zutaten:

- 700 g Kartoffeln - 5 EL Öl - Salz - 250 g Frischkäse - 1 Bund Dill - 25 g Schwarzer Kaviar

  • Portion: 3 Portionen

  • Aufwand: gering Die Arbeitsschritte sind kinderleicht. Allerdings sollte man rund 50 - 60 Minuten einplanen, um die Ofenkartoffeln auch schön durch zu bekommen

  • Nährwerte: stark Kartoffeln und Frischkäse sind eine leichte Kost, nicht nur in der Zubereitung. Auch der Darm wird bei der Verdauung nicht schwer belastet.

  • Michaelas Meinung: Ich fahr' voll ab auf Monicas Rezept - auch ohne Diät Cola.

Anleitung:

1) Ofen auf 200 Grad (Umluft 180 Grad) vorheizen


2) Kartoffel waschen und trocken tupfen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und rundherum mit Öl und Salz einreiben.

3) Im heißen Ofen auf mittlerer Schiene je nach Größe 50 - 60 Minuten.


4) Kartoffel aufschneiden, mit Frischkäse befüllen. Je nach Gusto mit Kaviar und Dill als Topping und genießen.


  • Michaelas Tipp: Backkartoffel sind der Hit, da hat Monica aus der TV-Sitcom absolut recht. Was haltet ihr von meinen Fächerkartoffeln?

0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen